Rezepte Anfangsbuchstabe 'S'. Seite: 2

Aktuell: 10625 Rezepte kostenlos abrufbar.

<<<   Seite von 213   >>>

Sachertorte 2 - Arte
Handwarme Butter und Staubzucker schaumig rühren, nach und nach Eigelb einrühren. Schokolade im Backrohr lippenwarm schmelzen, in den Abtrieb einmenge [...]

Sachertorte I
Handwarme Butter, Eidotter und Staubzucker schaumig rühren, auf Lippentemperatur erwärmte Schokolade beigeben. Eiklar mit Kristallzucker zu festem Sch [...]

Sachertorte I
MMMMM------------------------------TEIG------------------------------ 8 Eigelb 200 g Butter 200 g Zucker 8 Eiweiss 200 g Schokolade [...]

Sachertorte I - Arte
Handwarme Butter, Eidotter und Staubzucker schaumig rühren, auf Lippentemperatur erwärmte Schokolade beigeben. Eiweiss mit Kristallzucker zu festem Sc [...]

Sachertorte Ii
Handwarme Butter und Staubzucker schaumig rühren, nach und nach Eidotter einrühren. Schokolade im Backrohr lippenwarm schmelzen, in den Abtrieb einmen [...]

Sachertorte II
Sanella, Zucker und Eigelb mit dem Handrührgerät schaumig rühren, 140 g Schokolade zerbröckeln, in einen kleinen Topf geben, mit heissem Wasser übergi [...]

Sachertorte III
Das Originalrezept ist wohl bestgehütetes Geheimnis des Hauses Sacher in Wien: der Wiener Hofbäcker Franz Sacher hat diese Torte 1832 dem Fürsten Mett [...]

Sachertorte zu Karneval
Tortenboden: Butter, Schokolade und Puderzucker schaumig rühren. Eigelbe nach und nach zugeben (wenn die Zutaten zu kalt sind, gerinnt die Masse). E [...]

Sacherwaffeln
Butter, Zucker, Eier, Vanillezucker, Bittermandelaroma und Salz schaumig rühren. Stärke, Mehl, Kakaopulver und Backpulver sieben und anschlie [...]

Sacherwaffeln mit Kirschragout und Vanillesahne
(*) Mengenangabe fehlt! Waffeln: Die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier einrühren. Vanillezucker und abgeriebene Or [...]

Sächsische Eierschecke
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde eindrücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit etwas Zucker und warmer Milch vermengen. Den [...]

Sächsische Eierschecke
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten und etwa 30 Minuten kühl stellen. Für die 2. Schicht die Milch (4 bis 6 El. zum Anrühren des Puddi [...]

Sächsische Eierschecke
1) Den Hefeteig zubereiten, auf dem Blech ausrollen, einige Male mit einer Gabel einstechen, an einer warmen Stelle gehen lassen: den Ofen vorheizen. [...]

Sächsische Fliederbeersuppe
Fliederbeeren waschen und von den Dolden abzupfen oder abschneiden. In einen Topf mit 1,5 l Wasser und den Zitronenschalen geben, 30 Minuten kochen. D [...]

Sächsische Graupensuppe
Rippchen unter fliessendem Wasser abspülen und mit Wasser aufsetzen. Abgezogene Gemüsezwiebel mit Lorbeerblatt und Nelken spicken und zufügen. Ca. 1 S [...]

Sächsische Hefeplinsen
In die Mitte des durchgesiebten Mehles eine kleine Vertiefung formen und mit lauwarmer Milch das Hefestöckchen ansetzen und 10 Minuten gehen lassen. D [...]

Sächsische Kartoffelsuppe
Suppenfleisch und Knochen in kochendes Salzwasser geben und 2 Stunden köcheln lassen. Mehrfach den sich bildenden Schaum abschöpfen. Speck in schmale [...]

Sächsische Kartoffelsuppe
Die gekochten Kartoffeln stampfen. Die fein gewürfelte Zwiebel, den geraspelten Sellerie, Kümmel hinzugeben und mit kochendem Wasser auffüllen. Mi [...]

Sächsische Lammhaxen im Römertopf
Die gesäuberten Haxen mit Salz, Pfeffer, den zerdrückten Knoblauchzehen und den zerdrückten Wacholderbeeren gut einreiben. Möglich ist auch, zwischen [...]

Sächsische Quarkkäulchen
Die möglichst am Vortag gekochten Kartoffeln schälen, reiben und mit Quark, Mehl, Zucker, Ei und Gewürzen zu einem nicht zu feuchten Teig verarbeiten [...]

Sächsische Quarkkeulchen
Kartoffeln schälen, reiben und mit Quark, Eiern, Mehl, Zucker, Salz, Zitronenschale und Rosinen vermengen. Daraus mit bemehlten(!) Händen ovale Pl [...]

Sächsische Quarkkeulchen
Die gekochten Kartoffeln pellen, durchpressen und mit den anderen Zutaten (evtl. mehr Mehl zugeben) vermengen. Aus dem Teig große ovale Plätzchen form [...]

Sächsische Quarkkeulchen
Kalte abgepellte Kartoffeln in eine Schüssel reiben, alle Zutaten (ausser Fett) hineingeben und zu einer glatten Masse verarbeiten. Aus diesem Teig kl [...]

Sächsische Quarkkeulchen (Quarkkäulchen)...
Kartoffeln schälen, kochen, gut ausdämpfen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit den übrigen Zutaten, ausser der Butter, zu einem Teig verarbeit [...]

Sächsische Quarkkeulchen auf Apfelsauce
Die Pellkartoffeln schälen und durchpressen. Den Quark in einem Tuch auspressen und die Rosinen mindestens 30 Minuten wässern. Das Ganze miteinander v [...]

Sächsische Wickelklösse
Kartoffeln kochen, pellen und reiben. Mehl, Eier, Backpulver und Salz zugeben. Alles zu einem Teg verkneten. Mich zugiessen; der Teig darf nicht zu f [...]

Sächsische Wickelklösse mit Rippchen
Schweinefleisch waschen, Salzwasser mit Lorbeerblatt und Pfefferkörnern zum Kochen bringen, Fleisch einlegen und ca 45 - 50 Minuten köcheln las [...]

Sächsische Wickelklösse mit Rippchen
Schweinefleisch waschen, Salzwasser mit Lorbeerblatt und Pfefferkörnern zum Kochen bringen, Fleisch einlegen und ca 45 - 50 Minuten köcheln lassen [...]

Sächsischer Kirschröster
Die frisch gepflückten Sauerkirschen waschen, entstielen und entkernen (am besten in ner Badehose/Bikini in gedeckten Rottönen ;))), die Kirschen in e [...]

Sächsischer Krautklump
Das Fleisch mit dem gevierteilten Weisskohl und den Birnen in leichtem Salzwasser nicht zu weich kochen und mit Essig und Zucker kräftig abschmecken. [...]

Sächsischer Mohnkuchen
Alle Teigzutaten nach bekanntem Muster zu einem Hefeteig verarbeiten. Während der Teig aufgeht, die Äpfel schälen, grob raspeln und mit Zucker und Zim [...]

Sächsischer Mohnkuchen
Für die Streusel das Fett zerlassen, über die übrigen Zutaten giessen, mit dem Handrührgerät vermengen, bis Klümpchen entstehen, die mit den Händen gl [...]

Sächsischer Mohnkuchen
Alle Teigzutaten nach bekanntem Muster zu einem Hefeteig verarbeiten. Während der Teig aufgeht, die Äpfel schälen, grob raspeln und mit Zucker und Zim [...]

Sächsischer Osterkuchen
Aus den ersten Zutaten einen Mürbeteig kneten und 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen den Quark abtropfen lassen. Eigelb, Zucker, Rum und Safran sehr [...]

Sächsischer Prasselkuchen
Blätterteig bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Vorher natürlich trennen. Eiweiss steif schlagen und den Zucker nach und nach unterrühren. Anschlies [...]

Sächsischer Rosinenstollen
Alle Zutaten zimmerwarm werden lassen, Rosinen mit etwas Rum durchziehen lassen. Hefeteig ansetzen und nach dem Gehen gut abschlagen. Fett soll weich, [...]

Sächsischer Sauerbraten
Suppengrün klein schneiden. Knoblauch hacken. 1/2l Wasser, Essig, Gemüse, Gewürze aufkochen. Braten mit kurzen Speckstreifen spicken, in den Beutel le [...]

Sächsischer Wiegebraten "Falscher Hase"
Man vermengt das Fleisch mit dem Semmelmehl, den verquirlten Eiern und den Gewürzen, formt die Masse zu einem länglichen Braten, den man wie einen [...]

Sächsischer Wiegebraten "Falscher Hase"
Man vermengt das Fleisch mit dem Semmelmehl, den verquirlten Eiern und den Gewürzen, formt die Masse zu einem länglichen Braten, den man wie einen Has [...]

Sächsisches Rindfleisch
Quelle: Kristiane Müller: Kulinarisches Paradies Sachsen, Eichbornverlag eingegeben von Hans-Peter Rietzschel( at )2:249/3110.127 von dr Sämml reiben wir z [...]

Sächsisches Sauerkraut
Man kocht 500 g Schweinefleisch, und wenn es gar ist, giesst man die Brühe auf, gibt 750 g rohes Sauerkraut hinzu und kocht es darin weich. Zuletzt re [...]

Sächsisches Zwiebelfleisch (*) (Sachsen)
(*) Im Original: Sächsisches Zwiebelfleisch mit Wickelklössen. Die Haut der Haxe rautenartig einritzen, pfeffern, salzen und in etwas Schmalz mit dem [...]

Sade Lokum - Türkischer Honig
Nevin Halici: Lokum zählt zu den populärsten türkischen Süssigkeiten. Ausser einfachem Lokum, als Lati Lokum bekannt, gibt es noch viele andere Lokum- [...]

Sade Lokum - Türkischer Honig
Die Form mit Nylon oder Mull auslegen und dick mit der Hälfte des Reismehls einstäuben. Den Zucker, das restliche Reismehl und das Wasser in einen gro [...]

Sadercharuf Mahschi, Gefüllte Lammbrust
Fleischstücke waschen und abtrocknen. Die beiden Stücke aufeinander legen und von drei Seiten zunähen (eine Seite bleicht für die Füllung offen). [...]

Sadza - Weisser Mais
(*) Weisser Mais ist Grundnahrungsmittel in Zimbabwe. Das sehr fein gemahlene Maismehl - Mealie Meal - wird in grossen Portionen eingekauft oder i [...]

Sadza - Weisser Mais (Zimbabwe u. südliches Afrika)
(*) Weisser Mais ist Grundnahrungsmittel in Zimbabwe. Das sehr fein gemahlene Maismehl - Mealie Meal - wird in grossen Portionen eingekauft oder i [...]

Sadza - Weißer Mais (Zimbabwe u. südliches Afrika)
(*) Weisser Mais ist Grundnahrungsmittel in Zimbabwe. Das sehr fein gemahlene Maismehl - Mealie Meal - wird in grossen Portionen eingekauft oder in de [...]

Safari-Pizza
(*) Für 2 Bleche, 8-10 Personen Für den Teig das Mehl in eine sehr grosse Schüssel geben und von Hand eine Mulde ins Mehl drücken. Das Salz auf den M [...]

Saffransbröd (Lussekatter)
Hefe in eine Schüssel bröckeln und mit etwas kalter Milch verrühren. Butter schmelzen, den Rest der Milch dazugeben und fingerwarm werden lassen. Die [...]