Andalusische Muscheln

  2kg Miesmuscheln
  1 Zwiebel
  3 Knoblauchzehen
  1tb Butter
  1l Wasser
  250ml Weisswein
  0.5 Zitrone
  1 Lorbeerblatt
  0.5ts Pfefferkörner
  1 Nelke
  1 Bd. Petersilie



Zubereitung:
Die Muscheln unter kaltem fliessenden Wasser waschen, den Bart
entfernen und geöffnete wegwerfen. Die Zwiebeln und die
Knoblauchzehen schälen und würfeln bzw. hacken. Die Butter in einem
Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch andünsten. Mit
Wasser, Wein und Zitronensaft aufgiessen, Lorbeerblatt,
Pfefferkörner, Nelke und die gewaschene Petersilie zufügen, dann
zum Kochen bringen. Die Muscheln zugeben und 15 Minuten kochen, bis
alle Schalen geöffnet sind, mit einem Schaumlöffel herausheben.
Geschlossene aussortieren und wegwerfen. Die Muscheln mit dem Sud und
Weissbrot servieren.

* Quelle: Kochen mit Knoblauch gepostet von Peter Kümmel

Erfasser: Peter

Datum: 05.11.1995

Stichworte: Weichtier, Muschel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Petermann's Szegediner Gulasch
In einem gusseisernen Brattopf das Fett erhitzen, das mit Salz und Pfeffer gewürzte Fleisch zusammen mit den Zwiebel ...
Petersfisch mit Garnelen und Dillsauce
1. Garnelen schälen und den Darm aus dem Rücken herausziehen. 2. Fond zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze 10 Min. k ...
Petersfischrollen auf Schnittlauchsauce
Kartoffeln in Wasser kochen. Gemüse putzen und in sehr feine Streifen schneiden (Julienne). Gemüsestreifen mit Olivenöl, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe