Cheddargratin

  100g Cheddarkäse - je nach Geschmack mild oder matu
  1 Zwiebel
  4 Äpfel, säuerlich und nicht zu gross
  4 englischer Cidre (*)
  1 geh. TL Senf, scharf



Zubereitung:
(*) In Deutschland zum Beispiel in Dosen erhältlich (Achtung: Nicht
zu verwechseln mit französischem Cidre, der englische ist wesentlich
herber!) * Käse grob reiben.
* Zwiebel pellen und fein hacken.
* Äpfel schälen und ebenfalls grob reiben.
* Alle Zutaten gut miteinander vermischen, in feuerfeste Förmchen
geben und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius circa 15 Minuten
backen.
* Mit Paprika-Gelly und frischem Salat servieren.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20050411/b_3.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfel-Kürbis-Suppe
1. Das Kürbisfleisch in kleine Würfel oder Scheibchen schneiden. Die Äpfel schälen und entkernen, nach Belieben würfeln ...
Apfel-Lachsragout'
Lachsfilet in 2 cm grosse Würfel schneiden. Lachswürfel mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und kurze Zeit ziehe ...
Apfel-Lasagne
Lasagneblätter in Salzwasser bissfest garen und ausgebreitet auf Küchentüchern abtropfen lassen. Quark mit den Eiern, Mo ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe