Chelou

  2c Basmatireis
  8c Wasser
  2ts Salz
  0.25c Butter oder Ghee
  0.25c Wasser



Zubereitung:
Den Reis in ein Sieb geben und gründlich unter fliessendem Wasser
durchspülen, bis das ablaufende Wasser klar ist. Abtropfen lassen.
8 Tassen Wasser in einem Topf aufkochen. Das Salz und den Reis
hineingeben und umrühren, bis das Wasser wieder aufkocht.
Den Reis 5 Min. lang kochen lassen. Dann sofort in ein grosses Sieb
giessen und abtropfen lassen.
In einer kleinen Kasserolle die Butter mit 1/4 Tasse Wasser erhitzen,
bis es aufwallt. Die Hälfte davon in den Topf giessen, in dem der Reis
gekocht wurde, und den Topf herumschwenken, damit der Boden und die
Topfwand mit Butter überzogen werden.
Die Hälfte des vorgekochten Reises in den Topf geben und mit einem
Löffelrücken glattstreichen.
Den restlichen Reis darübergeben, so dass er einen Hügel bildet. mit
dem Stiel eines Holzlöffels in die Mitte ein Loch machen und die
restliche Buttermischung über den Reis giessen.
Den Topfrand mit einem Küchentuch oder 2 Papiertüchern bedecken und
den Deckel fest daraufsetzen.
Den Reis bei mittelschwacher Hitze 10 Min. dünsten, dann die Hitze
noch weiter herunterschalten und weitere 5 Min. dünsten. Das Tuch
nimmt den Dampf auf, wodurch der Reis leicht und locker wird.
Den Reis vorsichtig mit der Gabel rühren, um die Butter gleichm,ässig
zu verteilen, und zu Kebabs und Khoreshes servieren oder als Grundlage
für Polous verwenden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Djuwetsche (Als Grundlage für Djuwetsch-Reis)
Das Ganze mit ein wenig Öl im Schnellkochtopf etwas andünsten. Ein wenig Brühe zugiessen, Topf schliessen und auf niedri ...
Djuwetsche (als Grundlage für Djuwetsch-Reis)
Das Ganze mit ein wenig Öl im Schnellkochtopf etwas andünsten. Ein wenig Brühe zugiessen, Topf schliessen und auf ni ...
Dreierlei Stielmus
Vorbereitung: Die Blätter von den Stielen zupfen und beides separat waschen. Die Blätter in Streifen schneiden und die S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe