Chicken Fajitas (Mexiko)

  1kg Hähnchenbrustfilet
  1 Paprika, grün
  1 Paprika, rot
  1lg Zwiebel
  1 Avocado
  0.5tb Creme Fraiche
   Knoblauchsalz
  0.5 Kopf Endiviesalat
  2 Tomaten, gewürfelt
   Maggi & Salz
  1cn Refried Beans
  1 Pk. Tortillas
  3tb Picante Sauce "Hot" or "Medium"



Zubereitung:
Hähnchenfleisch auf dem Arbeitsbrett in schmale Streifen
schneiden. Vorher Fett und Sehnen entfernen. Dann über das Brett
ausbreiten und mit dem 'Fajita-Gewürz' bestreuen. Wenn fertig,
beiseite stellen.

Zubereitung Der Guacemole:

Die Avocado sollte weich, jedoch nicht matschig sein. Die
Avocado nun schälen, den Kern entfernen. In einer kleinen Schüssel
mit einer Gabel zerdrücken. Eine 1/2 Tasse Sauercreme oder Creme
Fraiche untermischen. Nun mit Knoblauchsalz nach Geschmack würzen.
Fertig. In den Kühlschrank stellen.

Zubereitung Vom Pico De Gallo:

Für das Pico De Gallo schneiden wir Salat, z.B. Endivie sehr
fein, zusammen mit 1-2 Tomaten, fein gewürfelt. Alles mischen und
geben dann 2-3 Löffel 'Picante Sauce' dazu.

Zubereitung Vom Hähnchenbrustfilet:

Pfanne mit Öl erhitzen, Hähnchenstreifen reingeben und schön
anbraten sowie in den letzten 2-3 Minuten Zwiebelringe oder rote und
grüne Paprika zugeben, damit sie schön geschmort werden.

Bohnen:

Die Dose pürierte Bohnen im Mikrowellenherd warm machen. Wenn
fertig auf die Tortillas streichen, mit Guacemole
bestreichen, mit den Hähnchenstreifen und Paprika sowie
Zwiebel belegen und Pico De Gallo obendrauf!

Zubereitung der Tortillas:

Tortillas in die Mikrowelle legen, 4 Stück auf den Drehteller
ausbreiten. Für ca. 1 Minute erwärmen, den ganzen Stapel Tortillas
in Alu-Folie einschlagen, damit sie schön warm bleiben.

Alles nun auf den Tisch bringen und anfangen zu essen!

Viva Mexico!

30.03.1994 (Jmm)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Geflügel, Huhn, Exotisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfefferminzsirup
Die gewaschenen und abgetrockneten Pfefferminzblätter mit einem Teil des Zuckers im Mörser zerstampfen (oder im Mixgerät ...
Pfeffer-Öl
Peperoni und grünen Pfeffer in eine Flasche füllen, mit Öl übergiessen, gut verschliessen. Den Bodensatz nicht verwenden ...
Pfeffer-Parfait mit Mangosalat
Zubereitung: 80 g Zucker mit zwei Esslöffeln Wasser ca. drei Minuten kochen. Eigelbe schaumig schlagen und die noch heis ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe