Chicorée (Info)

  1 Info



Zubereitung:
Obwohl sie ganzjährig angeboten werden, gelten sie doch als typisches
Wintergemüse, die Brüsseler Spitzen aus dem tiefen Keller - der
Chicoree. Das aus der Zichorienwurzel gewonnene Gemüse, das viele als
Salat kennen, lässt sich vielfältig zubereiten und schmeckt auch
geschmort hervorragend. Für die willkommene Abwechslung auf dem
Speiseplan haben wir einige Rezepte für Sie zusammengestellt.

Tipps und Infos:
- Wie man den Chicoree entdeckt hat, darüber gibt es viele
Geschichten. Sicher ist aber, dass es in Belgien war. So erzählt man
beispielsweise, dass ein Gärtner im botanischen Garten von Brüssel
eine Kiste Zichorienwurzeln in den Keller stellte.
- Chicoree darf während seiner kurzen Wachstumsphase kein Licht
bekommen, denn sonst würde er grün und furchtbar bitter werden. Er
wird daher in dunklen Treibhäusern oder Kellern gezüchtet.
- Beim Kauf ist darauf zu achten, dass die Blätter weiss und die
Spitzen gelb sind.
- Chicoree lässt sich bis zu einer Woche aufbewahren, da er jedoch
auch nach der Ernte das Licht scheut, lagert man ihn am Besten im
Gemüsefach des Kühlschrankes.
- Chicoree hat am Wurzelansatz einen bitteren Keil, in dem allerdings
die meisten Nährstoffe zu finden sind. Damit es nicht zu bitter wird,
empfiehlt es sich diesen Keil auszuschneiden, entweder mit einem
Kegelschnitt oder den Chicoree halbieren und dann den Keil entfernen.
- Wegen seiner leichten Bitterkeit wird Chicoreesalat gerne mit
Früchten und Nüssen gemischt.

Rezepte:
Chicoreesalat mit Birnen Geschmorter Chicoree in Orangenbutter
Gratinierter Chicoree
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2002/
02/19/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karottensuppe
Bundzwiebel im Öl glasig dünsten. Karotten beifügen, mitdünsten. Mit Bouillon aufgiessen, zugedeckt weich kochen. Nüsse ...
Karottensuppe / Purée Crècy / Carrot puree soup
Zwiebel- und Lauchscheiben mit Speckresten in Fett farblos anschwitzen. Reismehl darüber stäuben, verrühren und mitschw ...
Karottensuppe Grossmutter
(*) Karotten Karotten und Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Karotten zusammen mit den Zwiebeln andämpfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe