Chicoree-Auflauf

  500g Chicoree
  200g Kochschinken
  1pk Tomaten, passiert
  0.25ts Salz
  1tb Oregano
  100g Käse, geraspelt, z. B. Gouda



Zubereitung:
Chicoree längs in Viertel schneiden, Strunk entfernen und in Wasser
ca. 3 Minuten kochen. Schinken würfeln oder in feine Streifen
schneiden. Chicoree abtropfen lassen und mit Schinken in eine
Auflaufform schichten.
Tomatenpürree, Oregano und Salz mischen und darauf giessen.
Käse darüber raspeln. Bei 220 Grad für 30 Minuten in den Backofen.

Dazu gibt es Baguette.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinatknödel (Meuth/duttenhofer)
Das Brot klein würfeln - wenn man es kurz anfriert, krümelt es sich nicht so sehr. Mit der warmen Milch vorsichtig befeu ...
Spinatknödel (Zeitschrift Test)
Spinat waschen, grobe Stiele entfernen. Kurz in kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen. Abtropfen lassen, ausdrücken ...
Spinatknödel (Zu Braten)
Den Spinat, verlesen, waschen, nur kurz abtropfen und in einen Topf füllen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze in 3-4 Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe