Chicoree-Auflauf

  4 Chicoree
  1tb Zitronensaft
  50g Durchwachsener Speck
  1 Zwiebel
  400g Gemischtes Hackfleisch
   Knoblauchpulver
   Butter; zum Einfetten der Form
  200g Emmentaler
  4tb Semmelbrösel
  2tb Butter
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss



Zubereitung:
Chicoree putzen, die Blätter einzeln ablösen und die bitteren
Strünke wegschneiden. Blätter in kochendem Salzwasser mit
Zitronensaft und Muskat 5 Minuten blanchieren, anschliessend abtropfen
lassen.

Speck fein würfeln, in einer Pfanne ausbraten und gehackte Zwiebel
darin goldgelb dünsten. Hackfleisch zugeben und 5 Minuten braten.
Mit Salz und Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecken.

Auflaufform mit Butter einfetten, Chicoree und Hackfleisch einschichten
und die einzelnen Schichten mit geraspeltem Käse bestreuen. Die letzte
Schicht besteht aus Chicoree, überstreut mit Käse, Semmelbröseln und
Butterflöckchen. Bei 200°C 15-20 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spätzle selbstgemacht
Alle Zutaten verrühren und durch eine Spätzlepresse in reichlich kochendes Wasser drücken. Nach 5 -7 min. sind sie g ...
Spätzle, Schwäbische (normal)
Mehl und die übrigen Zutaten werden angerührt, der Teig geschlagen, bis er Blasen hat und sich vom Löffel ablöst. Da ...
Spätzleauflauf mit Röstzwiebeln und Mozzarella
Vorbereitung: Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden, leicht mehlieren. Kirschtomaten säubern, Haus ausschneiden, v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe