Chicoree-Tarte (mit Birne)

  200g Weissmehl
  0.75 geh. TL Salz
  75g Butter; kalt; in Stücken
  50ml Weisswein
  50ml Wasser
  400g Chicoree; halbiert
   Salzwasser; siedend
  60g Gruyere; gerieben
  150g Birne; z.B Gute Luise, halbiert, entkernt
   längs in feinen Scheiben
  180g Creme fraiche
  50ml Milch
  2 Eier
  0.5 geh. TL Salz
   Pfeffer
  20g Gruyere; gerieben
 
REF:  Betty Bossi, Coopzeitung 08/17.02.2004
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
: Vor- und Zubereitungszeit ca. fünfundvierzig Minuten
: Kühl stellen: ca. dreissig Minuten
: Backen: ca. fünfundvierzig Minuten

(*) für ein rundes Backblech von ca. 30 cm O, gefettet, bemehlt Teig:
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen, Butter von Hand mit dem Mehl
zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben.
Weisswein und Wasser beigeben, rasch zu einem weichen Teig
zusammenfügen, nicht kneten. Flach drücken, zugedeckt ca. dreissig
Minuten kühl stellen.

Teig auf wenig Mehl rund auswallen, in das vorbereitete Blech legen.
Boden mit einer Gabel dicht einstechen.

Belag: Chicoreehälften im Salzwasser ca. eine Minute kochen,
herausnehmen, abtropfen, nochmals längs halbieren. Käse auf dem
Teigboden verteilen. Birnenscheiben ziegelartig auf den Käse legen,
Chicoree sternförmig darauf legen.

Guss: Creme fraiche mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer gut
verrühren, gleichmässig über den Belag giessen, Käse darüber
streuen.

Backen: ca. fünfundvierzig Minuten in der unteren Hälfte des auf
200 Grad vorgeheizten Ofens.

Dazu passt: grüner Salat



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cremespeise mit Cassisbirne
Am Vortag Birnen halbieren, entkernen, in Spalten schneiden. Johannisbeersaft, Orangenschale, Orangensaft mit Gewürzen a ...
Cremespinat im Kartoffelbett
Eine umwerfende Delikatesse, wieder mal eines der unzähligen Lieblingsgerichte von Martina Meuth: ein unendlich zartes, ...
Cremetörtchen "Chiboust" mit Ricotta und Birnen
Eigelb mit Zucker cremig schlagen, Speisestärke unterrühren, Milch aufkochen lassen und hinzugeben. Das ganze zum Kochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe