Childrens Muffins

  240g Weizenmehl
  2ts Backpulver
  100g Mandeln; gemahlen
  0.5ts Salz
  1ts Zimt
  1ts Kardamompulver
  2 Eier
  150g Zucker
  125ml Sonnenblumenöl
  2 Äpfel
  1 Zitrone; Schale u. Saft
  140g Rosinen
 
Erfasst Am 07.09.99 Von:  Ilka Spiess Ard/Zdf-Text



Zubereitung:
Mehl, Backpulver, Mandeln, Gewürze mischen. Eier und Zucker schaumig
rühren und nach und nach das Öl einlaufen lassen. Mit der
Mehlmischung vermengen. Äpfel geschält in feine Scheiben schneiden.

Zitronenschale und -saft mit den Rosinen und Äpfeln mischen. Zu dem
Teig geben, alles verrühren. Den Teig ins Muffinblech oder in
Papierförmchen füllen. Bei 180Gradc ca. 20-25 Minuten backen.

Man kann die Muffins statt mit Äpfeln und Rosinen auch mit 300 g
Heidelbeeren (amerikanisches Originalrezept) backen oder die Mandeln
gegen Kokosflocken tauschen. Dazu passen sehr gut 300 g
feingeschnittene Ananasstückchen als Verfeinerung.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Italienische Lauchtorte mit Marsala
Teig (ersatzweise: Grundrezept Mürbeteig für Quiche, siehe Rezept): Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde eindrücken. ...
Italienische Mandelbiskuittorte
Eigelb mit Vanillemark und gesiebtem Puderzucker schaumig schlagen. Eiweiß steif schlagen. Mehl, Backpulver, Mandeln und ...
Italienische Mandeltorte
: Vorbereiten: dreissig Minuten : Backen: vierzig Minuten : Fertigstellen: zwanzig Minuten (*) Springform von 24 cm Dur ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe