Chiles relienos de atun (*)

  6 Chiles poblanos
  1tb Salz (1)
  2ts Essig
  1 Lorbeerblatt
  0.25ts Getrockneter Oregano
  1 Knoblauchzehe
  1 Rote Zwiebel; in Streifen
  0.5ts Salz (2)
  0.5ts Pfeffer; gemahlen
  75ml Wasser
  1tb Rotweinessig
 
Füllung: 2 Kartoffeln;gegart,geschält und gewürfelt
  200g Thunfisch; aus der Dose abgetropft und zerzupft
  2tb Zwiebeln; feingehackt
   Mayonnaise
  1tb Limettensaft
  1tb Rotwein-Essig
   Salz
   Pfeffer
 
Nach Einem Rezept von:  Susanna Palazülos und Marilyn Tausen, Mexiko
   eine kulinarische Reise Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Chillies mit Thunfisch-Kartoffel-Füllung) Die Chiles rösten und
enthäuten. Die Schoten an einer Seite aufschlitzen, Samen und
Scheidewände entfernen, aber darauf achten, dass die Chiles nicht
auseinanderbrechen. Anschliessend mit Wasser übergiessen, den Salz (1)
sowie den Essig hinzufügen. Die Chiles 20 Minuten einweichen, dann
abspülen und abtropfen lassen.

Öl in einer schweren Bratpfanne erhitzen. Die Chiles dazugeben und
leicht anbraten. Lorbeerblatt, Oregano, Knoblauch, Zwiebelstreifen,
Salz (2), Pfeffer, Wasser und Rotweinessig dazugeben. Die Zutaten ohne
Dechel bei mittlerer Temperatur 8 Minuten garen.

Für die Füllung Kartoffeln, Thunfisch, Zwiebeln, Mayonnaise,
Limettensaft und Essig in einer Schüssel vermischen. mit Salz und
Pfeffer abschmecken. Die Chiles mit dem Thunfisch-Kartoffel-Salat
füllen. Auf einer Platte anrichten und die Garflüssigkeit aus der
Bratpfanne darübergiessen. Für mindestens zwei Stunden in den
Kühlschrank stellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erbsensuppe - Bezelye Corbasi
Die Erbsen aus den Schoten pulen. Die Zwiebeln schälen und hacken. Den Salat in Blätter teilen, diese waschen und trocke ...
Erbsensuppe mit Curry
Die Hälfte der Butter aufschäumen und die Zwiebelscheiben anschwitzen. Salat beigeben, kurz anziehen, Curry und Lorbeer ...
Erbsensuppe mit Geräucherter Ente
1. Die eingeweichten Erbsen abgiessen und mit den Entenkeulen in 2 1/2 l kaltem Wasser einmal aufkochen. 2. Inzwischen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe