Chili-Chicken

  500g Pouletbrüstchen
  1tb Maisstärke
  1dl Sojasauce
  50ml Sherry
  1dl Weisswein
  1 Rote Peperoni
  1 Grüne Peperoni
  1 Peperoncinini; +/-, o. rote Chilischötchen
  4 Knoblauchzehen
  1lg Zwiebel
  4tb Öl
  50g Tomatenpüree
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Annemarie Wildeisen Kochen/TV
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Pouletbrüstchen in Würfel schneiden. Maisstärke, Sojasauce, Sherry
und Weisswein zusammen verrühren. Das Pouletfleisch hineingeben und
kurz ziehen lassen.

Inzwischen die Peperoni halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
Die Peperoncini oder Chilischötchen der Länge nach halbieren,
entkernen, der Länge nach in feine Streifchen, dann in kleine
Würfelchen schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheibchen
schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Alle diese Zutaten in
der Hälfte des Öls unter Wenden fünf Minuten dünsten. Aus der
Pfanne nehmen.

Das restliche Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Die Pouletwürfel
aus der Marinade nehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.
Dann sehr heiss anbraten. Nach 1 1/2 Minuten mit der verbliebenen
Marinade ablöschen. Das Tomatenpüree beifügen, die Peperoni wieder
beifügen und alles noch 3-4 Minuten leise kochen lassen. Mit Salz und
Pfeffer abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Putenkeule
Für die Marinade Orangensaft zwei Essl. SesamölHonig und Sojasosse verrühren und mit Chilipfeffer und Salz pikant absch ...
Marinierte Putenkeule
Die Putenoberkeule mit einigen Schnitten so aufschneiden dass sie mit der Innenseite flach auf der Arbeitsfläche liegt, ...
Marinierte Putenkeule (Cholesterin)
Das Garen im Bratbeutel beziehungsweise Bratschlauch ist eine weitere Garmethode, bei der kein Gramm Fett zugegeben werd ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe