Chili-Coronabohnen mit Ingwerpeperonata

 
CHILI-CORONABOHNEN: 2 Tasse/n Weiße Bohnen (Saubohnen)
  1 Fein gewürfelte Schalotte
  1 Peperoni
  1 Rote Gemüsepaprika
  1 Gewürfelter Staudensellerie
  1 Fein gewürfelte Knoblauchzehe
  1bn Petersilie
  1tb Essig
  1 Zweig Rosmarin
  1l Gemüsebrühe
  2tb Olivenöl
   Grober Pfeffer, Salz
 
PEPERONATA: 4 Paprika (bevorzugt lange Sorten)
  1tb Ingwerpulver
  1 Grob gewürfelte Zwiebel
  1 Gepresste Knoblauchzehe
  1ts Oregano
  2tb Olivenöl zum Rösten
  0.125l Olivenöl zum Einlegen
   Grober Pfeffer, Salz



Zubereitung:
Zubereitung Chili-Coronabohnen: Bohnen über Nacht in reichlich
Wasser einweichen. Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen.
Die eingeweichten Bohnen dazugeben und mit Gemüsebrühe auffüllen.
Eine Stunde mit geschlossenem Deckel langsam kochen oder im Ofen bei
180 Grad garen. die Bohnen muss man immer wieder mal probieren.
Werden sie weich, Staudensellerie, Rosmarin, Peperoni und Paprika
zugeben. Nochmals zehn Minuten durchkochen, gegebenenfalls bei offenem
Deckel reduzieren. Petersilie unterziehen, und mit einem Esslöffel
Olivenöl, Pfeffer und Salz abschmecken.

Zubereitung Peperonata:

Paprika entkernen und halbieren. Mit Olivenöl bepinseln, pfeffern,
salzen und im Ofen bei 180°C rösten. Wenn die Paprika Brandflecken
bekommen, mit dem Ingwer bestäuben und noch einmal kurz
durchschwenken. So lange garen bis die Paprika weich sind und man die
Haut abziehen kann.

Servieren:

Die Bohnen in der Mitte des Tellers anrichten und mit Peperonata
umlegen.

Tipp: Will man Peperonata im Glas länger aufbewahren, so werden sie
in Olivenöl eingelegt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sommersalat mit Tomaten
Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Kräuter und Zwiebel zugeben. Salat und Tomaten auf Tellern anrich ...
Sommerwirsing
Wirsing in kochendem Salzwasser etwa 5-6 Minuten garen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne er ...
Sonnenblumenkerne - Yesuff Fitfit
Die Sonnenblumenkerne in reichlich Wasser fünfundzwanzig bis dreissig Minuten kochen. Währenddessen die Peperoni halbie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe