Chili-Eiscreme

 
FÜR 6 BIS 8 PERSONEN: 0.25l Sahne
  0.25l Milch
  180g Zucker
  5 Eigelb
  2tb Chilis; winzig fein gewürfelt, gemischt grün und rot
   Melisse-, oder Minzeblättchen



Zubereitung:
Klingt verrückt, ist aber umwerfend gut. Wir haben es den ganzen
Sommer über unseren Gästen serviert, alle waren begeistert.

Sahne und Milch aufkochen, den Zucker darin auflösen. Die gründlich
verquirlten Eigelbe einrühren. Die Masse erneut erhitzen, einmal
aufwallen, aber nicht kochen lassen. Die Chiliwürfel einrühren. Die
Masse kalt stellen. In der Sorbetiere gefrieren. Zum Servieren mit
einem Eislöffel Kugeln formen und auf Desserttellern, oder in
Dessertgläsern anrichten. Mit Minzeblättern schmücken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Walnußeis mit Rumrosinen
1. Rosinen abspülen, mit dem Rum in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, 10 Minuten leise ziehen lassen. 2. In der Zwi ...
Walnuss-Fudges
Kuvertüre grob hacken und im heissen Wasserbad schmelzen. Frischkäse und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers grü ...
Walnuss-Krokant-Parfait mit Zwetschgenkompott
Den Zucker in einer Pfanne hellbraun karamelisieren. Die Walnusskerne dazugeben, vorsichtig durchrühren. Die karamelisie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe