Chili-Koriander-Paste

  1.5ts Cuminsamen
  1.5ts Korianderkörner
  4 Chilischoten rot, frisch,
   gehackt
  1sm Zwiebel fein gehackt
   abgeriebene Schale
   von 1 Zitrone
  3tb Koriander frisch, gehackt
  1ts Rosenpaprika edelsüss
  1ts Curcuma
  3tb Erdnussöl
   Saft von 1/2 Zitrone
   Salz



Zubereitung:
Kumin und Koriander in einer trockenen Pfanne anrösten, dann im
Mörser zerstossen. Alle Zutaten im Mixer zu einer glatten Paste
pürieren.

* Quelle: Gepostet von Felix Weber 10.09.1994
** Gepostet von Arthur Heinzmann
Date: Mon, 07 Nov 1994

Erfasser: Arthur

Datum: 01.12.1994

Stichworte: Aufbau, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel mit Zitronensauce
Den Spargel schälen, die Enden abschneiden, den Spargel waschen und halbieren. Den Lauch putzen, waschen, die Blätter lö ...
Spargel mit Zitronensoße
Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Schalen in der Brühe 15 Min, auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - ...
Spargel nach Mailänder Art
Vom gewaschenen Spargel nur das untere Drittel dünn schälen. 2 Tassen Salzwasser mit Zucker und Butter zum Kochen bringe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe