Chili-Pappardalle mit Scampi und Chicor=E9e

  200g Pappardalle (Bandnudeln)
  3 Chilischoten
  2 Olivenöl
  2 Zucker
  4 Butter
  2 Chicor=E9e
  200g Scampi
   Schnittlauch



Zubereitung:
Papardalle in reichlich Salzwasser kochen. Chilischoten entkernen,
kleinschneiden und im Olivenöl andünsten. Die Nudeln darin
schwenken.= Zucker und Butter in einer Pfanne leicht karamelisieren.
Chicor=E9eblätter waschen, mit den Scampi in der Karamelmasse kurz
braten, dann alles mit den Nudeln mischen.

Mit Schnittlauch bestreut servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bayerische Dampfnudeln
Man bereitet einen geschmeidigen Hefeteig und schlägt ihn kräftig, bis er Blasen wirft. In einer tiefen Pfanne lässt man ...
Bazlama Gefüllte Teigtaschen
Das Mehl in eine grosse Schüssel sieben und Salz darauf streuen. Eine Mulde drücken und die Hefe hineienbröckeln ode ...
Bergische Gnocci mit Champignons und Frischlingsspeck
Die Kartoffeln weich kochen, heiss durch die Kartoffelpresse drücken, die zwei Eier zugeben, vermischen und soviel Mehl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe