Chili-Tomaten

  4tb Speiseöl
  1tb Werinessig
  6 Chilischoten (Schärfe nach Gescmack)
  500g Tomaten
   Salz
  2 Zwiebeln
  1bn Frühlingszwiebeln



Zubereitung:
1. Für die Salatsauce Öl mit Essig verrühren.

2. Chilischoten waschen, abtrocknen, längs halbieren, entkernen und
grob zerkleinern. Die Chilis in die Essig-Öl-Mischung geben, pürieren
und etwa 12 Stunden ziehen lassen.

3. Tomaten waschen, halbieren, entkernen, in Würfel schneiden und
salzen.

4. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln waschen,
putzen und in Ringe schneiden.

5. Die Zutaten mit der Chilisauce vermengen und etwas durchziehen
lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gäste: Kürbis-Bruschetta
1. Das Brot auf ein Backblech legen. Kürbiskerne grob hacken und mit dem gepellten und durchgepressten Knoblauch und 5 E ...
Gebackene Chili-Bananen
Jede Banane in 3 Stücke schneiden und jedes Stück noch einmal quer halbieren. Die Chilischoten aufschneiden, die Kerne e ...
Gebackene Fächerkartoffeln mit Käse
Kartoffeln schälen, in dichten Abständen tief einschneiden, abtrocknen und mit der Hälfte der Butter bestreichen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe