Chinagemüse in Sojasosse

  5 Shiitake Pilze
  1 Geschälte Möhre
  2 Chinakohlblätter
  1 Zerdrückte Knoblauchzehe
  1 Stück Ingwer
  50g Mungosprossen
  125g Tofu
   Sojasosse
   Pfeffer
  100ml Hühnerbrühe
   Stärke
  1 Frühlingszwiebel
  100ml Basmatireis
 
Erfasst Am 02.06.1999 Von:  Heinz Thevis
   Vox Videotext, Leicht &
   Lecker, 02.06.1999



Zubereitung:
Den Reis in Salzwasser garziehen. Den gewürfelten Tofu in Sojasosse,
gehacktem Knoblauch und fein geschnittenem Ingwer ca. 1/2 Stunde
marinieren und in etwas Öl in einem Wok anbraten und herausnehmen.
Die Pilze, die Möhre, die Frühlingszwiebel und die Chinakohlblätter
kleinschneiden, im Wok anschwitzen , mit Hühnerbrühe und der
Tofumarinade ablöschen, ziehen lassen, mit kalt angerührter Stärke
binden und zum Schluß den Tofu und die Mungosprossen unterheben.
Alles auf einem Teller mit dem Reis servieren.





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Küchendolmetscher 1
:hochdeutsch österreichisch schweizerisch ----------------------------------------------- ...
Küchendolmetscher 2/1
Deutschland Österreich Schweiz Apfelsinen Orangen Aprikosen Marillen Aubergine ...
Küchendolmetscher 2/2
Napfkuchen Gugelhupf Nuss (Rind) Tafelspitz Ochsenschwanz Ochsenschlepp Paprikaschoten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe