Chinesische Teigtaschen (Dim-Sum)

 
Füllung: 2tb Muh-err-Pilze; eingeweicht fein gehackt
  125g Entenbrust; in Stücke
  1tb Sherry
  1tb Balsamico-Essig
  1 Eiweiß
  1 Knoblauchzehe
  1 Schalotte
  1ts Koriander; frisch
   Salz
   Pfeffer
   Teig
  300g Mehl
  2dl Wasser



Zubereitung:
Pilze und Entenbrust mit allen anderen Zutaten für die Füllung
mischen, 1 Stunde ziehen lassen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Das Wasser langsam einrühren, dann
kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist.

Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen.

Die Füllung im Cutter grob hacken.

Den Teig sehr dünn auswallen und Rondellen ausstechen. Etwas Füllung
in die Mitte jeder Rondelle geben, den Teigrand mit Wasser bepinseln
und über die Füllung schlagen. Gut andrücken.

Die Teigtaschen in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten gar ziehen
lassen.

Dazu - zum Beispiel - eine süss-saure Pflaumensauce und gebackene
Broccoli-Röschen.

Nach: D'Chuchi, Heft 6, 1991, S.14 17.02.1994



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Kartoffelklöße - Kalduni
"Kalduni" heisst Zauberer im Weissrussischen - vielleicht, weil unter der unscheinbaren, ganz lockeren Kartoffelhülle ei ...
Gefüllte Lauchrollen an Senfrahmsauce
Den Speck und das Kalbfleisch für ca 20 Minuten in den Tiefkühler stellen. ...
Gefüllte Muscheln mit Zuckererbsen
Muscheln mit Küchenpapier abtrocknen und beiseite stellen. In einer Küchenmaschine die weissen Teile der Frühlingszwieb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe