Chrottepösche-Hung - Löwenzahn-Honig

  200g Löwenzahnköpfchen
  1l Wasser
  1 Unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale
  2tb Zitronensaft
  500g Zucker
 
REF:  Betty Bossi, Schweizer Spezialitäten
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) 1 rezept ergibt ca. 6 dl.

Löwenzahnköpfchen, in Bluete ausschütteln, gelbe Blätter auszupfen
(*). Es bleiben ca. die Hälfte vom Gewicht an gelben Blättern übrig.
Diese abspülen und in eine Pfanne geben. Wasser beigeben, abgeriebene
Zitronenschale zugeben, alles aufkochen, ca.
sieben Minuten kochen, anschliessend ca. zwölf Stunden ziehen lassen.

Absieben (ergibt ca. 5 dl Saft bei ursprünglich 1 Liter Wasser), in
die Pfanne zurückgeben. Zitronensaft und Zucker beigeben, alles
aufkochen und unter Rühren zu Sirupdicke einkochen (**).

Randvoll in saubere, vorgewärmte Gläser füllen, sofort verschliessen
Haltbarkeit: kühl und dunkel, ca. acht Monate.

Verwendung: als Brotaufstrich.

Tipp: Löwenzahn-Honig nicht zu stark einkochen; beim Erkalten wird er
fester.

(*) Gelbe Blätter auszupfen, grüne Kelchblätter nicht verwenden (sie
sind bitter).

(**) Sirupdicke prüfen: wenig Honig auf Teller giessen, kühlt
sofort ab, mit Finger prüfen, ob Sirupdicke erreicht ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Graupensuppe (Krupnik)
Der polnische Krupnik ist eine nicht nur sehr schmackhafte Suppe, er ist auch sehr nahrhaft. Werden die Kartoffeln g ...
Graupensuppe I
Rindsgulasch im Wasser mit der kleingeschnittene Zwiebel und Salz 10 Min. kochen. Graupen zugeben und weitere 20 Min ...
Graupensuppe mit Estragon
Vom Lauch die dunkelgrünen Blätter abschneiden, die Lauchstange längs halbieren, waschen und in Scheiben schneiden. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe