Chrut und Ghackets

  400g Gehacktes Schweinefleisch
  500g Wirz; Wirsing
  5md Festkochende Kartoffeln
  1tb Öl
  1 Zwiebel
  1dl Rotwein
  4dl Starke Bouillon
   Salz
   Pfeffer
   Paprika
   Mehl
 
REF:  SB 28.10.2002 Gisela Lang
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Zwiebel schälen und würfeln. Wirz halbieren, den Strunk entfernen,
längs und quer schneiden, so dass Würfel entstehen. Die Kartoffeln
schälen und in Würfel schneiden.

Das Fleisch würzen, mit der Zwiebel in der Bratpfanne gut anbraten,
mit 1 oder 2 Esslöffeln Mehl bestäuben, mit dem Rotwein ablöschen,
den Wirz beifügen und mit Bouillon auffüllen. Ca. 10 Minuten köcheln
lassen, dann die gewürfelten Kartoffeln beifügen. Ca. 20 Minuten auf
kleiner Flamme garen lassen.

Tipps:

Man kann die Kartoffeln auch weglassen, und ein Knoblauchbrot dazu
servieren



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rinderpökelfleisch.
[Die Rindfleischmenge ist geraten. Leider gibt es im Original keine Mengenangabe fürs Fleisch. Sb] Von einem Stück derb ...
Rinderragout mit Schokolade
Die Tomaten in heisses Wasser geben und enthäuten, Paprika und Chili halbieren und entkernen. Knoblauch und Zwiebel schä ...
Rinderrollbraten
Fleisch mit Pfeffer und Senf würzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel im heissen Öl andünsten. Aufgetauten Spinat und geraff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe