Cidre-Cremesuppe

  1tb Butter
  1 Zwiebel; gehackt
  2 Kartoffeln; in Würfelchen
  6dl Gemüsebrühe
  4dl Cidre; Apfelwein
  4dl Doppelrahm
   Salz
   Weißer Pfeffer
  1bn Schnittlauch



Zubereitung:
Die gehackte Zwiebeln in der Butter glasig dünsten, die
Kartoffelwürfelchen dazu geben und mit anziehen. mit der Gemüsebrühe
und dem Cidre ablöschen, aufkochen und 10 bis 15 Minuten köcheln
lassen.

Pürieren, abschmecken und mit Doppelrahm verfeinern. Vor dem Servieren
mit Schnittlauchringen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cremeschnitten - die gute Butterteigmehlspeise
Von einem Drittel des Mehles und der Butter rasch einen Teig kneten und kalt stellen. Das übrige Mehl mit Backpulver ver ...
Cremesuppe aus Roter Bete und Gelbem Kürbis
Die beiden Cremesuppen werden getrennt zubereitet und dann in einem Teller serviert. Verziert mit farbigen Klecksen und ...
Cremesuppe von grünem Spargel mit Zuckerschoten und ...
Die Spargelstangen nur am unteren Ende schälen, die Spitzen abschneiden und zur Seite legen. die Stangen in Stücke schne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe