Cipollatas im Hemd

  1bn Petersilie
  1bn Basilikum
  1bn Schnittlauch
  0.5bn Thymian
  6 Knoblauchzehen
  5tb Paniermehl
  6tb Olivenöl; +/-
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  16 Kalbs-Cipollatas oder Schweins-Cipollatas
  400g Blätterteig
  2 Eigelb
  2 geh. TL Rahm
 
REF:  Annemarie Wildeisen Modeblatt 32/1994
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Alle Kräuter sowie die Knoblauchzehen fein hacken. Mit dem Paniermehl
mischen. Soviel Olivenöl dazugeben, dass eine feuchte, aber noch feste
Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer leicht würzen.

Die Cipollatas der Länge nach auf-, aber nicht durchschneiden. Die
Schnittflächen mit der Kräutermasse dick bestreichen.

Den Blätterteig ca. 2 mm dick auswallen. Teigrechtecke von ca. 6 x 12
cm ausschneiden, je eine Cipollata darauflegen und wie ein Bonbon
einpacken. Nach Belieben mit Teigresten verzieren. Auf ein mit
Backpapier belegtes Blech geben.

Eigelb und Rahm verrühren und die Cipollata-Bonbons damit bestreichen.
In der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens während fünfzehn bis
zwanzig Minuten goldbraun backen.

Als Beilage passt Gurken-, Rüebli- und grüner Salat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schokolade-Muffins mit Kokosfüllung
Mehl in eine Schüssel sieben und mit Backpulver und Kakao mischen. In einer zweiten Schüssel Ei, Zucker und weiche Butte ...
Schokolade-Muffins mit Kokosfüllung
Mehl in eine Schüssel sieben und mit Backpulver und Kakao mischen. In einer zweiten Schüssel Ei, Zucker und weiche Butte ...
Schokoladen - Mohr
Schokoladenpuddingpulver mit etwas Milch glattrühren. Die restliche Milch mit Zucker in einem Topf auf 3, Automatik-Koch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe