Cochin-Hähnchen

  1 Hähnchen oder 8 Portionsstücke von 1,5 kg
  2tb Pflanzenöl
  8 Frische oder getrocknete Curryblätter
  250g Zwiebeln, fein gehackt
  6 Knoblauchzehen, fein gehackt
  4 cm Frische Ingwerwurzel, geschält, fein gehackt
  10 Scharfe grüne Chilischoten, entkernt, in feine Ringe geschnitten
  225g Geschälte Dosentomaten, gehackt
  1 Kurkumawurzel
  1ts Cayennepfeffer
  1ts Gemahlener schwarzer Pfeffer
  200ml Tamarindensaft
   Zucker und Salz



Zubereitung:
1. Das ganze Hähnchen in 8 Teile zerlegen, dann die Haut entfernen.

2. Das Öl erhitzen und darin zuerst die Curryblätter, dann die
Zwiebeln, Knoblauch. Ingwer und Chilis anbraten. Wenn die Zwiebeln sich
bräunen, die Tomaten, den Kurkuma. Cayennepfeffer und schwarzen
Pfeffer untermischen.

3. Die Hähnchenteile zusammen mit 250ml Wasser dazugeben. Zudecken und
ungefähr eine halbe Stunde sanft köcheln lassen.

4. Anschliessend den abgeseihten Tamarindensaft sowie etwas Zucker und
Salz unterrühren und 5 Minuten weiterköcheln lassen.

Vor dem Anrichten nochmals sprudelnd aufkochen, damit die Sauce etwas
eindickt.

Murgh Cochin Anmerkung: 1 TL Cayenne erschien mir zu viel, durch 1
getrocknete Chili ersetzt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammgigot mit Knoblauchsauce
Den Backofengrill auf 250 Grad vorheizen. Den Lammgigot rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem scharfen Messe ...
Lammgigot mit Knoblauchsauce
Den Backofengrill auf 250 Grad vorheizen. Den Lammgigot rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem scharfen Messe ...
Lammgigot mit Knoblauchsauce
Den Backofengrill auf 250 Grad vorheizen. Den Lammgigot rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem scharfen Messe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe