Coco Quemado - Kokospudding

  350g Zucker
  170ml Wasser
  350g Kokosraspel; möglichst frisch
  3 Eigelb
  0.5ts Zimtpulver
  80ml weißer Rum
   Butter



Zubereitung:
Den Zucker in Wasser auflösen und zu einem Sirup einkochen; er soll
Fäden zwischen den Fingern ziehen, wenn er abgekühlt ist.
Die Kokosraspel, Eigelbe, Zimt und Rum unterrühren und unter
ständigem Rühren eindicken lassen. In eine ausgebutterte Auflaufform
füllen und im Backofen oder unter den Grill anbräunen lassen. mit
geschlagener Sahne servieren.

Rezept von Susanne Schäck
Gesamtes Kochbuch unter
http://www.rrze.uni-erlangen.de/erfinder/susanne/karibfutter.html
nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von Mm-Buster formatiert von
Petra Hildebrandt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crema Milanese
Die Eigelb gründlich schlagen, den Zucker, den Kakao und den Likörwein langsam hinzufügen bis Sie eine schaumige Masse e ...
Cremant-Gelee mit Rhabarber
1. Die Aprikosen in feine Würfel schneiden und mit 2 EL Wasser, 2 EL Aprikosenlikör und Zitronensaft in einem Topf unter ...
Creme Anglaise
Die Eigelb und der Zucker werden in einer Schüssel solange verrührt bis die Masse weiss wird. Man bringt die Milch m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe