Conga Ananas-Hühnchen-Salat

  



Zubereitung:
1 Ananas mit Blättern; der -Länge nach halbiert 400 g
gekochtes Hühnerfleisch; -in Würfeln 2 gekochter Reis 25
g Rosinen 25 g Sultaninen 50 g Mangochutney; zerkleinert 1/2 ts
gemahlene Muskatnuss 1/2 ts Salz 1/2 ts schwarzer Pfeffer aus der
-Mühle 5 tb Mayonnaise Frische gehackte Petersilie
-zum Garnieren Die Ananashälften vorsichtig aushöhlen und eine ca. 1
cm dicke Schale lassen. Das Fruchtfleisch grob hacken. In einer grossen
Schüssel Ananas, Hühnerfleisch, Reis, Rosinen, Sultaninen und
Mangochutney vorsichtig mischen und die Mayonnaise unterheben. Mit
Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Ananashälften mit dem Salat
füllen und zugedeckt im Kühlschrank mindestens 30 Min. kalt stellen.
Vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.

In einer ausgehöhlten halben Ananas serviert, ist dieses Gericht ein
wahrer Augen- und Gaumenschmaus für ein sommerliches Buffet und ein
Renner auf jeder Partyeinladung.

Rezept von Susanne Schäck
Gesamtes Kochbuch unter
http://www.rrze.uni-erlangen.de/erfinder/susanne/karibfutter.html
nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von Mm-Buster formatiert von
Petra Hildebrandt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Picknickkuchen
Johannisbeeren, aber auch Stachel- oder Brombeeren, geben den feinen Belag für diesen Mürbeteigkuchen. Die Apfel braucht ...
Pikant gefüllte Äpfel
(*) Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 1/2 Litern, gefettet. Von jedem Apfel einen Deckel abschneiden, Kerngehäuse ...
Pikante Ananaskrapfen
Vor- und Zubereitungszeit ca. 1 Stunde, Backen: ca. 40 Minuten Füllung: Ananas in Würfeli schneiden. Öl warm werden las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe