Consomme aigre-doux nach russischer Art

 
Zum Einlegen: 12sm Rote Beten, gekocht
  1 Rote Zwiebel
  1l Apfelessig oder Weissweinessig
  100g Rohzucker
  1ts Meersalz
  6 Schwarze Pfefferkörner
  1ts Pimentkörner Nelkenpfeffer
 
Für Die Suppe: 5dl Gemüsefond o. -bouillon
  1 Dillzweig zum Garnieren
  6 Eier



Zubereitung:
Vorbereitung: eine Woche vorher...

Die Rote Beten schälen und je nach Grösse halbieren. Die Zwiebel in
feine Ringe schneiden. Zusammen in eine Schüssel geben; Essig mit
Zucker, Salz, Pfeffer- und Pimentkörner aufkochen. Noch heiss zu den
übrigen Zutaten giessen. Auskühlen lassen, dann zudecken und eine
Woche im Kühlschrank ziehen lassen.

Zubereitung:

Die Eier in 10 bis 12 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken und
schälen.

Gemüsefond oder -bouillon aufkochen, mit Einlegeflüssigkeit
abschmecken (Menge je nach Geschmack, bis zu etwa 2 dl
Einlegeflüssigkeit für 5 dl Bouillon). Einige Rote Beten (*) in
Scheibchen schneiden, zugeben und kurz erwärmen. In vorgewärmte
Teller oder Bowls verteilen, die Eier halbieren, in die Suppe legen,
mit Dill garnieren.

Die Suppe kann auch als kleines Gericht serviert werden: lauwarme
Blinis und Sauerrahm dazu servieren.

(*) Die übrigen Randen können bis 2 Wochen im Kühlschrank
aufbewahrt werden und können - zum Beispiel - für Salate verwendet
werden.

* Quelle: Nach: Annabelle 24/95 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Vorspeise, Warm, Rote, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tagliatelle mit Morcheln und Kalbsleber
1. Morcheln 15 Minuten in 1/2 l heissem Wasser einweichen. Herausnehmen und ausdrücken. Das Pilzwasser durch ein sehr fe ...
Tagliatelle mit Morchel-Obers-Sauce
Morcheln sorgfältig unter fliessendem Wasser waschen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Morcheln klein schneiden. Butte ...
Tagliatelle mit Rauchlachs
Die Nudeln al dente kochen. Inzwischen die Zwiebeln in der Bratbutter glasieren und mit dem Weisswein ablöschen und lei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe