Conteser Bock - Buochs

 
FÜR DIE WEINSAUCE: 500ml Rotwein
  250ml Wasser
  100g Zucker (ev. mehr)
  1 St. Zimtstengel
   Zitronenschale
  1pn Nelkenpulver



Zubereitung:
Ein hartgesottenes Ei schälen, einem dicken Omelettenteig (Crêpesteig)
wenden, sofort im heissen Öl schwimmend hellbraun backen, herausheben.
Den Bock nun abwechslungsweise in den Teig tauchen und im Fett backen
bis zur gewünschten Grösse.

Zur Weinsauce servieren. Zur Herstellung der Weinsauce werden alle
Zutaten zusammen aufgekocht, fertig.

Bemerkung CJ: Cilgia Pedrun, ist seit langem verheiratet und heisst
heute Cilgia Nogler. Sie wohnt in Bever in meiner Nachbarschaft.
Erst kürzlich ist von ihr ein neues Kochbuch erschienen, welches ich
noch nicht erstanden habe.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Melonenkompott mit Quarkglace
Für die Glace Eigelb und Puderzucker zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Wichtig: Der Zucker muss sich vollst ...
Melonenkugeln in Portweinsauce
1. Die Melonen jeweils entlang der Mitte rundherum mit einem Messer zickzackförmig bis zur Mitte hin einschneiden. Die b ...
Melonen-Orangen-Sorbet
Melonenfleisch in kleine Würfel schneiden und im Gefrierfach gefrieren. Orangensaft und Honig im Mixer verquirlen, d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe