Cozze e patate al forno

  1kg Kartoffeln; fest auskochend
  1.5kg Miesmuscheln
  300g Fleischtomaten
   Salz
   Pfeffer
  3tb Petersilie; gehackt
   Olivenöl
  100g Brotkrume; gerieben
  2 Knoblauchzehen; gehackt
 
REF:  Rubrik von Michael Merz Meyer's 01/2001
   Eero Meili, Zuerich Erfasst von Rene Gagn



Zubereitung:
Backblech, das einen 4 bis 5 cm hohen Rand hat, mit etwas Olivenöl
ausgiessen. Kartoffeln schälen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden.
Blech damit belegen. Mit viel Petersilienhäcksel und etwas Olivenöl
würzen. Salzen und pfeffern. Hälfte der Tomaten, die in 3 mm dicke
Scheiben geschnitten sind, auf diese Schicht geben. Die Miesmuscheln,
die sorgfältig gewaschen und von den Bärten befreit sind, darauf
legen. Alles mit Paniermehl bestreuen. Mit Olivenöl anfeuchten.
Pfeffern und mit Petersilie bestreuen. Knoblauch darüber streuen und
mit den restlichen Tomatenscheiben belegen. In den auf 180 Grad
vorgeheizten Backofen schieben, etwa eine Stunde garen. Aus dem
Backofen direkt auf den Tisch stellen und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Fisch-Fächer
Fisch säubern, säuern, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Der Länge nach in 2-3 cm breite Streifen sc ...
Tomatenfondue
Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. In der Butter kurz dünsten, dann die Pelati-Tomaten mitsamt Saft ...
Tomatengelee mit Krabben, Paprika und Basilikum
Consomme: Die frischen Tomaten grob schneiden und mit den Dosentomaten mischen. Das Eiweiss mit einem Schneebesen leich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe