Cracker mit Rettich und Nusskäse

 
WEISSE CRACKER: 145g Mehl
  1 geh. TL Zucker
  0.5 geh. TL Salz
  25g Kalte Butter
  80ml Milch; +/-, oder Buttermilch
 
RETTICH: 1 Schwarzer langer Rettich; o.
  1 Bierrettich
   Meersalz
   Süssrahmbutter
 
NUSSKÄSE: 100g Schafsricotta
  50g Ziegenfrischkäse
  2tb Baumnüsse; +/- fein gehackt
  1 Unbehandelte Orange Schale fein abgerieben
   Salz
   Schnittlauchröhrchen
 
REF:  Annabelle, 11.12.1998 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Cracker vorbereiten: Die Zutaten zu einem geschmeidigen Teig
verarbeiten. Auf wenig Mehl knapp 2 mm dick auswallen. Mit einer Gabel
dicht einstechen, in Quadrate schneiden. In der Mitte des auf 160 Grad
vorgeheizten Backofens 20-30 Minuten backen. Dann auskühlen lassen.

Tipp: Die Cracker können gut 2 Wochen im voraus gebacken werden. In
einer gut verschliessbaren Dose aufbewahren.

Rettich vorbereiten: Den Rettich schälen und mit einer Mandoline oder
einem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. In Eiswasser legen und
für eine gute Stunde in den Kühlschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren: Cracker mit Butter bestreichen, Rettich
daraufhäufen, mit Salz bestreuen.

Nusskäse vorbereiten: Die Zutaten mischen, eine Stunde kalt stellen.
Nach Belieben mit dem Glace-Ausstecher kleine Portionen formen.

Servieren: Auf Cracker setzen, mit Schnittlauch garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebel-Muffins
Muffinform ausfetten, kühl stellen. Backofen auf 200GradC vorheizen. Die Zwiebel abziehen, fein würfeln. Ei schaumig s ...
Zwiebel-Muscheln mit Spinatfüllung
Zwiebeln schälen und längs halbieren. In kochendem Wasser ca. 10 Minuten garen. Knoblauch schälen und fein hacken. Olive ...
Zwiebelnkartoffeln
Die Kartoffeln in der Schale kochen und etwas abkühlen lassen. Die Zwiebeln in der Butter glasig dünsten; das Mehl zufü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe