Cranberry-Apfel-Chutney

  340g frische Cranberries
  2 säürliche Äpfel
  50g Ingwerwurzel
  75g Zucker
  75ml Weißweinessig
  2tb Zitronensaft
  1tb Dijonsenf
   Salz
   weißer Pfeffer
 
REF:  Vox ? Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-02-09
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Cranberries kalt abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen. Äpfel
schälen, entkernen und wür-feln. Ingwer schälen und fein würfeln.

Zucker in einer Pfanne schmelzen und goldbraun karamellisieren. Ingwer
dazugeben und sofort mit dem Essig und Zitronensaft ablöschen. Die
Äpfel und Cranberries dazugeben und alles zum Kochen bringen. So lange
kochen bis die Cranberries aufplatzen und der Zucker sich aufgelöst
hat.

In eine Schüssel geben und den Senf unterrühren, mit Salz und Pfeffer
würzen und abgekühlt servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reistafel: Kokos-Dip
Chili in feine Ringe schneiden und entkernen. Paprikaschote vierteln, entkernen und fein würfeln. Kokosmilch aufkochen. ...
Remoulade Meuth/neuner-Duttenhofer
Alle Zutaten sollten die gleiche Temperatur haben, also entweder alle aus dem Kühlschrank kommen oder Zimmertemperatur h ...
rempeyek kacang (peyek) - knusprige Happen*
Jede Erdnuss halbieren. Kemiri und Knoblauch zusammen zerreiben, Koriander und Salz hinzufügen. Diese Zutaten (ohne die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe