Crema di anguria, Wassermelonencreme

  1 Wassermelone von ca. 5 kg
  100g Zucker pro Liter Melonensaft
  80g Stärkemehl pro Liter - Melonensaft
  80g Kandierter Kürbis
  100g Bittere Schokolade
   Jasminblüten
 
Ein Trad. Rezept Aus:  Sizilien - notiert von
   Rene Gagnaux



Zubereitung:
mit den Jasminblueten einen Aufguss machen. Die Wassermelone in
Scheiben schneiden, Kerne und Schale wegwerfen und das Fruchtfleisch
durch ein Sieb streichen. Den Saft in einen Topf giessen, den Zucker,
das in einer kleinen Schale in Melonensaft aufgelöste Stärkemehl und
den Jasminaufguss hinzufügen. Auf das Feuer stellen und immer rühren,
bis die Flüssigkeit eindickt. Ausschalten, die Creme in Schälchen
giessen und abkühlen lassen.

Die kandierten Kürbisstreifen und die bittere Schokolade in kleine
Stückchen schneiden und auf die Schälchen streuen.

Eine Süssspeise für den Sommer, mit herrlichem Duft. In Palermo wird
sie auch zum Füllen von Kuchen aus Mürbeteig verwendet.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalte Gurkensuppe
Die Gurken schälen, halbieren und entkernen, in Stücke schneiden und mit der Hühnersuppe und den abgezogenen Knoblauchze ...
Kalte Gurkensuppe - Naing Kuk
Die Gurken in sehr dünne Scheiben schneiden und in einer Marinade aus den übrigen Zutaten marinieren. 15 Minuten ziehen ...
Kalte Gurkensuppe #2
Gurken schälen, halbieren, entkernen, in Scheiben schneiden (einige zum Garnieren zurücklassen) und fein hobeln. Im Mixe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe