Creme Brulee - Gebrannte Creme

  0.25l Milch
  250g Schlagsahne
  3 Eier
  4 Eigelb
  125g Puderzucker
  1 Vanilleschote
  8 Zucker zum Überbacken
 
Erfasst Am 26.04.99 Von:  Ulli Fetzer www.brigitte.de



Zubereitung:
Milch, Sahne, Eier, Eigelb, Puderzucker und ausgekratztes Vanillemark
verrühren. Die Eiermilch in acht flache ofenfeste Förmchen giessen
undin die mit Wasser gefüllte Fettpfanne des Backofens stellen. Im
vorgeheizten Backofen bei 150 Grad, Umluft 125 Grad, Gas Stufe 1 etwa
35 Minuten garen, bis die Masse stichfest ist.

Förmchen herausnehmen, abkühlen lassen und über Nacht in den
Kühlschrank stellen. Die Creme kurz vor dem Servieren mit Zucker
bestreuen und unter dem vorgeheizten Grill oder in den auf höchster
Stufe vorgeheizten Backofen schieben und kurz überbacken, bis der
Zucker zu schmelzen und zu bräunen beginnt. Sofort servieren.

Nährwerte: pro Portion ca. 295 Kalorien, 15 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelkuchen
Griess und Backpulver mischen und unterheben. Backzeit 50 Minuten bei 170 Grad. ...
Kartoffelkuchen
1. Das Eigelb mit dem Zucker cremig schlagen, die abgekühlten Kartoffeln in Scheiben schneiden, zu der Creme geben. Mit ...
Kartoffelkuchen
Die Hefe mit etwas warmen Wasser, mit einer Prise Mehl und einer Prise Zucker zum Quellen an einen warmen Ort stelle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe