Creme Brulée mit Feigen

  3 Feigen
  0.25l Sahne
  50g Zucker
  1 Vanillestange
  2 ganze Eier
  4 Eigelbe
  1 Orange, Schale
  2 geh. TL brauner Zucker



Zubereitung:
Vanillestange auskratzen und mit dem Zucker in der Sahne fünf Minuten
bei kleinem Feuer kochen. Die Schoten herausnehmen. Eier und Eigelbe
verquirlen und mit dem Schneebesen in die heisse Flüssigkeit
einrühren, im Wasserbad cremig schlagen. Vom Herd nehmen, die
abgeriebene Orangenschale zugeben und eine Minute weiterschlagen, bis
sich das Metall der Rührschüssel etwas abgekühlt hat.

Feigen schälen, in Scheiben schneiden und in eine gebutterte
Gratinform legen. Die Vanillecreme darüber geben und im Ofen bei 180
GradC fünf Minuten stocken lassen.

http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2001/09/05/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auberginenauflauf mit Pecorino-Kruste
1. Die Tomaten auf der runden Seite über Kreuz einritzen, portionsweise blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. D ...
Auberginengratin
Die Auberginen waschen, in zentimeterdicke Scheiben schneiden, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl ...
Auberginen-Hackfleisch-Auflauf mit Joghurtsauce
Die Auberginen längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 30 Minuten stehen lassen. Brötchen für den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe