Creme d'amandes (pour la Galette des Rois)

  60g Butter
  50g Puderzucker
  50g Mandeln gemahlen
  10g Mehl
  1 Ei
  10g Rum fakultativ



Zubereitung:
Mandeln mit dem Puderzucker trocken mischen.
Butter sehr weich bearbeiten, Mandeln-Zucker-Mischung einarbeiten, Ei
zugeben, gut verarbeiten bzw. schlagen, bis die Mischung leicht und
hell aussieht. Rum zugeben.
Die Creme d'amandes kann bis 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden,
zugedeckt (es sei sogar besser, die Creme 1 bis 2 Tage im Kühlschrank
ausquellen zu lassen). 30 Minuten vor dem Gebrauch aus dem
Kühlschrank nehmen.

Menge: 2 Portionen

** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux)
Date: Thu, 03 Feb 1994 01:00:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Rene

Datum: 04.04.1994

Stichworte: Backen, Zutaten, Zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirsegratin
Hirse mit der Gemüsebrühe in den Römertopf geben. Den Deckel des Römertopfes kurz unter kaltem Wasser abspülen, Topf ver ...
Hirsegrütze mit Erdbeerpudding
Die Erdbeeren abbrausen, gut abtropfen lassen und putzen. Pürieren, mit Ahornsirup süssen (Ich nahm statt dem Ahorns ...
Hirsegugelhupf mit Schnittlauch-Sauce
Die Hirse in dem Olivenöl andünsten, mit der Brühe angiessen und aufkochen lassen. Den Quark unterziehen, mit Pfeffe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe