Crème-fraîche-Mousse mit Orangen

  4 Orangen
  1cn Crème fraîche (150 g)
  1 P. Orangenback
  4 Blatt Gelatine, weiße
  1tb Honig
  4tb Orangenlikör
  200ml Schlagsahne



Zubereitung:
Orangen wie einen Apfel schälen, Filets zwischen den Trennhäuten
herausschneiden, Häute ausdrücken, Saft auffangen. Filets auf 6
Portionsförmchen (à 1 50 ml Inhalt) verteilen.

Crème fraîche mit Orangensaft und Orangenback mit dem Handrührgerät
verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Honig und
Orangenlikör auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 erwärmen, die
ausgedrückte Gelatine darin auflösen, unter die Creme ziehen. Sahne
steif schlagen und unterheben. Auf Förmchen verteilen. 1 - 2 Std. kalt
stellen. Dann stürzen. Dazu paßt Schokoladensoße.



:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 30 Minuten
:Pro Person ca. : 259 kcal
:Pro Person ca. : 1088 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosengranite
Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messer das Mark herausstreichen. Wasser, Zucker und Vanillemark ...
Aprikosengranite
Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messer das Mark herausstreichen. Wasser, Zucker und Vanillemark in ...
Aprikosengranité
Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messer das Mark herausstreichen. Wasser, Zucker und Vanillemark in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe