Crepes

  2 Eier
  100g Mehl
  1 Pk. Vanillinzucker
  1tb Zucker
  0.125l (reichlich) Milch
  1 Prise Bier
  2tb Grand Marnier (kann man auch weglassen)
  1tb Butter zum Ausbacken



Zubereitung:
Aus allen Zutaten einen flüssigen Pfannkuchenteig rühren und
ihn kurz stehen lassen. Dann 8 hauchdünne Crepes daraus backen.

08.01.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Vorspeisen, Mehlspeisen, P8



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crostini rossi (Tomaten-Crostini)
Crostini rossi (Tomaten-Crostini) Das altbackene Brot entrinden und klein würfeln. Mit dem Essig beträufeln und ...
Crostini-Beläge, Teil 1
Wenn man in der Toskana von Crostini spricht, meint man geröstete runde oder ovale Brotschnitten, die mit Hühnerlebe ...
Crostini-Beläge, Teil 2
Di fegatini: die Geflügelleber gut parieren, d.h. von Haut und Fettresten befreien. Die Hälfte der Salbeiblätter fei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe