Crepes mit Pfifferlingen und Lauchzwiebeln'

   Für das Pfifferlingsragout
  100g Pfifferlinge
  0.5dl Rotwein
  80g Creme Double
  2 Lauchzwiebeln
  0.25 Schnittlauchbund
   Butter
   Salz
   Pfeffer
   Für die Crepes
  0.1l Milch
  50g Mehl
  1 Ei
   Salz
  1tb Öl



Zubereitung:
Pfifferlingsragout Die Lauchzwiebeln schneiden sie in grobe Würfel,
die Pfifferlinge putzen.
Braten Sie die Pfifferlinge unter ständigem Wenden in 1 El. Butter und
fügen Sie nach einiger Zeit die Lauchzwiebeln zu.

Wenn die Lauchzwiebeln kurz angebraten sind, geben Sie den Wein auf
die Pfifferlinge und und lassen kurz aufkochen.
Danch geben Sie die Creme Double zu und kochen auf die Hälfte ein.
Zum Schluss würzen Sie mit Salz und Pfeffer.

Crepes Für die Crepes Milch mit Mehl und Ei zu einem dünnen Teig
rühren, z erlassene Butter einrühren und mit Salz abschmecken.
Eine Crepepfanne (Eisen) mit Öl einstreichen und einen Löffel Teig
in die Pfanne geben.

Nach kurzer Zeit überschüssigen Teig abgiessen, dass nur ein dünner
Film in der Pfanne bleibt.
Wenden, wenn der Teig fest geworden ist und auch von der anderen Seite
leicht anbräunen.
Auf diese Weise 2 Crepes bereiten.

Anrichten Schneiden Sie das Schnittlauch in feine Röllchen.
Die Crepes geben Sie auf heisse Teller, füllen das Ragout auf die
eine Hälfte der Crepes, streuen die Schnittlauchröllchen darüber und
schlagen die andere Hälfte über das Ragout.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eisbein mit Apfelsenf
Eine Zwiebel mit Lorbeerblatt und Nelke spicken. Das Eisbein mit der gespickten Zwiebel in ungesalzenem Wasser ca. 2 Stu ...
Eisbein mit Kraut gratiniert
Die Schweinshaxe in schwach gesalzenem Wasser ca. 1 Stunde lang weichkochen. Etwas auskühlen lassen und das Fleisch vom ...
Eisbeinauflauf
In einem grossen Topf Wasser aufkochen. 1 Zwiebel schälen, mit reichlich Nelkennägeln spicken und zusammen mit ein paar ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe