Crespelle alla Bolognese

 
Für Die Crespelle: 60g Mehl
  1 Prise/n Salz
  125ml Milch
  4 Eier
  30g Butter
 
Hackfleischfüllung: 40g Durchwachsener Speck
  20g Butter oder Margarine
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  400g Hackfleisch
  1sm Dose geschälte Tomaten (400g)
  1ts Getrockneter Oregano
   Salz
   Frisch gemahlener Pfeffer
  1 Prise/n Zucker
 
Bechamelsosse: 40g Butter oder Margarine
  40g Mehl
  0.5l Milch
   Salz
   Muskatnuss
 
Zum Braten Und Für Die Form: 30g Butter oder Margarine
  40g Parmesen-Käse



Zubereitung:
Für die Crepes: Aus Mehl, einer Prise Salz, Milch, Eiern und
flüssiger Butter einen Crepeteig zubereiten und etwas ruhen lassen.

Inzwischen für die Hackfleischfüllung Speckwürfel im heissen Fett
ausbraten. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten.
Hackfleisch dazugeben und unter Rühren krümelig braten. Tomaten mit
Flüssigkeit und Oregano dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker
würzen. Im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze 20 Minuten garen.

Für die Bechamelsosse: Fett erhitzen und das Mehl darin andünsten.
Milch dazugeben und bei kleiner Hitze zehn Minuten kochen, dabei mit
dem Schneebesen rühren. Sosse mit Salz und geriebener Muskatnuss
abschmecken.
In einer mittleren Pfanne jeweils etwas Fett erhitzen und nacheinander
hauchdünne Crepes braten. Jeden Crepe mit etwas Hackfüllung
bestreichen und aufrollen. Nebeneinander in eine gefettete ofenfeste
Form geben. Die Bechamelsosse darübergiessen und mit geriebenem
Parmesan-Käse bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 170 Grad, Gas Stufe 3
etwa 15 bis 20 Minuten überbacken (pro Portion ca. 660 Kalorien, 46 g
Fett).

Tipp: Die Hackfleischfüllung passt zu Nudeln und die Bechamelsosse als
Füllung für die klassische Lasagne.

Variante: Crepes füllen und nur mit Käse und Butterflöckchen
überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Gnocchi
Die Kartoffeln waschen und mit der Schale 20 Minuten kochen. Schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mehl, Mu ...
Kartoffel-Gnocchi mit Kräuterbutter
Kartoffeln in der Schale weich kochen, gut ausdampfen lassen, noch heiss schälen und sofort durch die Kartoffelpresse dr ...
Kartoffelgratin
Eine Auflaufform mit halbierter Knoblauchzehe ausreiben. Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, die Hälfte in die Form ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe