Crocchette di castagne - Kastanien-Kroketten

  500g Kastanien, geschält
  5dl Vanillemilch
  100g Zucker
  50g Butter
  3 Eigelb
  l oder Fett für die Fritüre



Zubereitung:
Ein seltenes und originelles Rezept, das von Centina Zanalda, der
Köchin in der Familie Pedroli-Bressani von Brissago, stammt.

Die geschälten Kastanien während 2 Minuten in der Vanillemilch
kochen. Passieren. Butter beifügen sowie den Zucker und die Eigelb.
Die Mischung auf dem Feuer etwas verdampfen lassen. Abkühlen lassen
und Kugeln formen. Im kochenden Öl backen. mit einer süssen Sauce
oder mit Konfitüre - oder mit einem Sirup mit ein wenig Rum servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Altnürnberger Lebkuchenhalbgefrorenes m. Glühwein
1. Lebkuchen in kleine Würfel schneiden. 2. Ei, Eigelb und 50g Zucker zuerst im heissen, dann im kalten Wasserb ...
Altwestfälischer Brotpfannekuchen
Eiweiss kühl stellen (Kühlschrank). Die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze zerlassen und das Eigelb einrühren. ...
Amarena-Locken im Hippenkörbchen
Backofen auf 175 Grad vorheizen. Marzipan zerbröckeln, mit Ei, Eigelb, Creme fraiche und Milch verrühren. Puderzucker un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe