Croissant aus Quarkblätterteig (Nach Tv-Grossmutter)

  150g Mehl
  0.333333tb Salz
  150g Rahmquark
  150g Butter



Zubereitung:
Das Mehl in die Schüssel sieben. Salz, Quark und Butter dazugeben.
Den Teig mit einem Tischmesser bearbeiten (nicht von Hand), bis er sich
zusammenballt und gleichmässig aussieht. Wenn möglich einige Stunden
an der Kälte ruhen lassen.

Den Teig ausrollen. Ein Rechteck von 50x30 cm herausschneiden. Am
unteren Rand alle 15 cm eine Markierung machen. Am oberen Rand die
erste Markierung nach 7,5 cm, die weiteren Markierungen ebenfalls nach
15 cm. Mit dem Teigrad und einem Lineal von der untern Ecke zur ersten
Markierung am oberen Rand usw. gleichschenklige Dreiecke ausschneiden.
Links und rechts fällt ein Rest weg.

Die Dreiecke von der Breitseite her aufrollen und rund biegen. Die
Hörnchen mit Abstand voneinander auf ein gefettetes Blech legen.
Nochmals unter einem Tuch rund 30 Minuten gehen lassen.

Im auf 200GradC vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten goldbraun backen.

: Quelle : Was die Grossmutter noch wusste
: Erfasst : 09.03.98 von Ulli Fetzer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feiner Apfelkuchen
Aus Butter, Zucker und Eiern eine Schaummasse herstellen. Das mit Backpulver vermischte Mehl, Milch und die geriebene Zi ...
Feiner Apfelkuchen
Zunächst die Füllung vorbereiten. Das Wasser mit dem Zucker, Zitronenschale, -saft und der Zimtstange aufkochen, den ...
Feiner Bratapfel-Kuchen
1. Mehl, 100 g Zucker und Backpulver mischen. Ei und Fett in Flöckchen zugeben. Zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 30 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe