Croissants

  1 Ei
  1 Eigelb
  250ml Milch
  6tb Butter
  1 geh. TL Salz
  3tb Zucker
  540g Mehl
  1pk Trockenhefe
   Butter, zerlassen
   Ei zum Bestreichen



Zubereitung:
Den Teig in einer Brotbackmaschine im Programm "Teig" bearbeiten
(Alternativ: Hefeteig von Hand zubereiten und gehen lassen).
Teig zugedeckt 1/2 Stunde kühl stellen.

Rechteckig ausrollen, dünn mit zerlassener Butter bestreichen. Rand
aussparen. Den Teig wie einen Breif dreifach übereinanderschlagen.
Vorgang dreimal wiederholen. Den Teig in einen Plastikbeutel legen und
über Nacht kühl stellen.

Nochmals rechteckig ausrollen, in 9 gleich grosse Vierecke schneiden.
Jedes Viereck diagonal durchschneiden. Die Dreiecke von der breiten
Seite her locker aufrollen und auf ein gefettetes Backblech setzen. Mit
verquirltem Ei bestreichen und dann im vorgeheizten Ofen bei 190 °C ca.
20 Min.
backen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pflaumen-Marzipan-Stollen
Den Teebeutel mit 100 ml kochendem Wasser übergiessen und 5 Minuten ziehen lassen. Tee mit Madeira verrühren. Die Pflaum ...
Pflaumen-Mohn-Kuchen
Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig bereiten. 1/2 Stunde gehen lassen. Für den Belag Eier trennen, Quark ...
Pflaumenmuskuchen
Auf einen dünn ausgerollten Hefeteig das Pflaumenmus streichen. Den zweiten, ebenso dünn ausgerollten Teigboden darüberl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe