Crossaint-Lebkuchen

  400g Haselnüsse
  6 Crossaints (ca. 280g-300g)
  50g Orangat
  50g Zitronat
  250g Zucker
  250g Brauner Zucker
  4 Eier
  250g Vollkornmehl
  20g Kakao
  20g Lebkuchengewürz
  7g Hirschhornsalz
  0.25l Wasser
  200g Schokoglasur
   Backoblaten 7 cm



Zubereitung:
-- Erfasst 06.11.03 von -- Beate Eichenseher Zucker und Eier ca.
10 min schaumig rühren, dann Mehl und Gewürze dazugeben.
Hirschhornsalz in etwas Wasser einweichen, dann zum Teig geben.
Haselnüsse, zerbröselte Crossaints , Kakao und Wasser dazumischen,
auf Oblaten streichen und backen.

PS.: Die Crossaints dürfen ruhig schon etwas älter sein - dann

lassen sie sich besser zerbröseln!!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schnitten, gebacken
Es werden drei gestrige Semmeln abgerieben oder abgeschält, dann in feine Scheiben geschnitten, jede dieser Scheiben in ...
Schnitten, gebacken
Es werden drei gestrige Semmeln abgerieben oder abgeschält, dann in feine Scheiben geschnitten, jede dieser Scheiben in ...
Schnitten, gebäht
Man schneidet drei Semmeln in feine Schnitten, und röstet solche in einer Röhre oder auf dem Roste schön gelb, hernach v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe