Crostini alle cipolle, Crostini mit Schalotten

  500g Schalotten
  150ml Marsala
  50ml Wasser
   Salz
  12sl Pariserbrot
   schwarzer Pfeffer grob gemahlen
   Olivenöl zum Beträufeln
 
Nach Einem Rezept Von:  Anne-Marie Wildeisen Erfasst von Rene Gagna



Zubereitung:
Von den Schalotten den Wurzelansatz wegschneiden, die Zwiebeln jedoch
nicht schälen. Mit dem Marsala, Wasser sowie etwas Salz in eine
Pfanne geben und zugedeckt während ca. 45 Minuten weich garen.
Wichtig: Flüssigkeit regelmässig kontrollieren; wenn nötig etwas
Wasser nachgiessen.

Unmittelbar vor dem Servieren die Brotscheiben im Toaster oder unter
dem auf 250 Grad vorgeheizten Backofengrill rösten. Die Schalotten
mit Hilfe einer Gabel aus den Häuten auf das warme Brot drücken.
Grosszügig mit Pfeffer bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerstampfe
Bei uns werden Schweinerippchen gemeinsam mit dem Sauerkraut in ausreichender Flüssigkeit weichgekocht. Kartoffelstücken ...
Sauersüsse Johannisbeeren
Johannisbeeren statt Preiselbeeren? :> Stimmt es, dass man die sauersüssen Preiselbeeren :> auch mit Johannisbeeren mac ...
Sauersüsse Quittenschnitze
(*) Einmachgläser a 5 dl. Quitten abreiben, schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen, Früchte in Schnitze schneiden, z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe