Crostini di funghi Ger. Brotscheiben mit Steinpilzen

 
Zutaten für 4 Personen: 400g frische Steinpilze
   Weissbrotscheiben
   Petersilie
  3 Knoblauchzehen
   sehr gutes Olivenöl



Zubereitung:
Petersilie und Knoblauch fein hacken und in etwas Olivenöl anbräunen,
die feingeschnittenen Steinpilze dazugeben und für etwa 20 min. auf
kleiner Flamme garen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und auf die
gerösteten Brotscheiben geben.

Der ideale "Starter" für einen italienischen Abend !

** From: a.schütt@bamp.zer.sub.org
Date: Sat, 09 Jan 1993 13:52:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Andreas

Datum: 17.06.1993

Stichworte: ZER, Italien, Brot, Vorspeisen, Pilze



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Falsche Spiegeleier 1940
Die geschälten, gewürfelten Kartoffeln werden in Salzwasser weich gekocht. Man giesst das Kochwasser ab und zerstampft ...
Falscher Blätterteig
Auch der falsche Blätterteig ist schneller zubereitet als der klassische. Er enthält weniger Fett, dafür aber Quark. ...
Falscher Hase (Hackbraten)
Brötchen gut einweichen und dann ausdrücken. Mit den Eiern, dem Fleisch, der gewürfelten Zwiebel und den Gewürzen gut ve ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe