Crostini mit Bärlauchbutter

  30g Bärlauch
  100g Butter, weich
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
  0.5 Zitrone, die abgeriebene Schale
  12 Scheib. Baguettebrot



Zubereitung:
Den Bärlauch waschen und trocknen. Zwei Blätter beiseite legen. Den
restlichen Bärlauch fein schneiden.

Den Backofengrill vorheizen.

Die Butter mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale schaumig rühren. Den
fein geschnittenen Bärlauch daruntermischen. Die Bärlauchbutter auf
die Brotscheiben verteilen. Unter dem Grill 5-7 Minuten überbacken.
Die beiseitegelegten Bärlauchblätter in feine Streifen schneiden und
über die Crostini streuen. Heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maritozzi - römische Rosinenbrötchen
Die Rosinen mindestens 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen, abgießen, dabei etwa 60 ml Wasser auffangen. Die Hefe in ...
Maritozzi - Römische Rosinenbrötchen
Die Rosinen mindestens 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen, abgiessen, dabei etwa 60 ml Wasser auffangen. Die Hefe in ...
Maritozzi # römische Rosinenbrötchen
(*) Für 2 bis 3 Backbleche Michael Merz: Zur Weihnachtszeit servierte die Köchin immer, was sie unter dem Jahr sonst ni ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe