Crostini mit Hühnerleber

  300g Geflügelleber
  1 Schalotte, fein geschnitten
  2 Salbeiblätter, in Streifen geschnitten
  1 Knoblauchzehe, gepresst
  0.5 geh. TL Kapern
  1 Sardellenfilet
  100g Butter
   etwas Zitronensaft
   ein paar Weissbrotscheiben, geröstet
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl



Zubereitung:
Die Geflügelleber zerteilen und säubern. Zusammen mit Schalotte,
Salbei und Knoblauch bei milder Hitze in Olivenöl dünsten. Dann
abkühlen lassen und anschliessend im Mixer zusammen mit den Kapern und
Sardelle pürieren und die Butter untermixen. Mit Salz, Pfeffer und
etwas Zitronensaft abschmecken.

Auf gerösteten Weissbrotscheiben servieren und nach Wunsch nochmals
übergrillen.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2003/07/15/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Matrosenschnitzel mit Kartoffelpüree
Für das Püree die Kartoffeln schälen, in grosse Stücke schneiden und in Salzwasser garen. Wenn sie weich sind abgiessen ...
Mattersbergers Weihnachtsapfel
Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Äpfel soweit aushöhlen, dass der Rand etwa 2 cm dick ist. Für die Hippenmasse: A ...
Matze
Die Hefe mit Zucker zerkrümeln, dann in das warme Wasser rühren und warm stellen, bis die Mischung Blasen wirft. Die tro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe