Crostini mit schwarzer Trüffel

  1 Knoblauchzehe fein gehackt
  2ts grüne Pfefferkörner
  200g Hühnerlebern
  60g Sommertrüffel oder Schwarze Trüffel
  3tb Olivenöl "vergine"
  1ts Weinbrand
  0.5 Zitrone nur der Saft
   Salz
   Pfeffer
  4 Scheibe Toskana-Brot zum Röstengrosse



Zubereitung:
Knoblauch und Pfeffer im Mörser zu einer Paste zerreiben. Die von allen
Häutchen befreiten Lebern und die Trüffel fein würfeln. Das Olivenöl in
einer Pfanne erhitzen und Lebern und Trüffel 5 Minuten darin braten, dabei
vorsichtig umrühren. Nun die Paste zugeben und den Garvorgang weitere 2
Minuten fortsetzen. Weinbrand und Zitronensaft zufügen, salzen und pfeffern
und alles gründlich vermischen.

Das Brot rösten. Die Mischung gleichmässig auf die Scheiben verteilen, die
in kleine Häppchen schneiden und sofort servieren.

Info: Crostini, die berühmte Vorspeise der Toskana, bestehen aus
ungesalzenem Toskana-Brot, das geröstet und dann mit verschiedenem Belag
wie Leberpastete oder Olivenpaste bestrichen wird. Sie werden kalt oder
warm, zum Aperitif oder zum Auftakt eines Essens gereicht.

Die hier vorgestellte Variante mit Schwarzer Trüffel ist nicht gerade
billig. Preisgünstiger fällt sie aus, wenn Sie die Trüffel sehr fein
schneiden und nur zur geschmacklichen Abrundung verwenden. Sollten Sie das
genannte Brot nicht bekommen, fragen Sie nach anderem italienischen Brot.

* Quelle: Pilze für Feinschmecker Antonio Carluccio
ISBN 3-453-03614-X Erfasst: Viviane Kronshage

Erfasser: Viviane

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Vorspeise, Warm, Geflügel, Huhn, Trüffel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gorgonzolabraten mit Bandnudeln und grünem Salat
Karree salzen und pfeffern. In das Karree an der Oberseite ca. alle 1 - 1 1/2 cm Taschen einschneiden, jedoch nicht ganz ...
Gorgonzolasauce II
Die Zwiebeln in der Butter glasig dünsten und mit dem Wein und dem Wasser ablöschen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. D ...
Gorgonzolaterrine mit Gaspachogelee und Olivensauce
Tomaten, Salatgurke und Paprika zerkleinern und zusammen mit Geflügelfond und Tomatenmark im Mixer sehr klein mahlen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe