Cucumbra - Gurkeneis

  1md Salatgurke
  2tb Zitronensaft
  1tb Sonnenblumenöl
  1tb Olivenöl
  1pk TK-Kräutermischung; ODER
  3tb Frische, sehr fein gehackte Krauter; ca.
  0.5ts Salz (evtl. mehr)
   Etwas Zucker
   Etwas Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  2 Frische Eiweiße
  6 Zweige Dill zum Dekorieren



Zubereitung:
1. Die Gurke schälen und einige dünne Scheiben abschneiden. Diese mit
Folie bedeckt in den Kühlschrank stellen. Die restliche Gurke längs
halbieren und die Kerne herausschaben.

2. Die Gurkenhälften in grobe Stücke schneiden und mit dem
Zitronensaft, dem Öl, der Kräutermischung und dem Salz pürieren.
Wenn keine Kräutermischung verwendet wird, die gehackten Krauter und
etwas Zucker hinzufügen.

3. Das Püree mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken, eventuell mit
Zucker und Zitronensaft nachwürzen.

4. Die Eiweisse mit 1 Prise Salz steif schlagen und den Eischnee mit
dem Schneebesen unter das Gemüsepüree ziehen, bis keine Fleckchen
mehr zu sehen sind. Das Ganze nochmals abschmecken, in die laufende
Eismaschine füllen und 15 Minuten gefrieren lassen.

5. Das Gurkeneis mit einem Eisschaber auf Schälchen verteilen. Die
Gurkenscheiben auf Holzspiesse stecken. Das Eis mit je 1 Gurkenspiess
und 1 Zweig Dill dekorieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tausendjährige Eier
MMMMM-------------------------------REF------------------------------- -Kenneth Lo -Erfasst von Rene Ga ...
Tee als Eis - Eis aus Tee (Info)
Steigen im Sommer die Temperatur weit über die 25 Grad Marke, dann ist heisser Tee nicht mehr allzu gefragt. Viele mixen ...
Teecreme
Den Tee mit dem kochenden Wasser aufgießen, 4 Minuten ziehen lassen und abgießen. Tee und Milch mit Zucker zum Kochen br ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe