Curry-Krapfen

  250g Blätterteig
  1 Ei
 
Füllung: 1tb Öl
  1 Zwiebel
  200g Geschnetzeltes Pouletfleisch
  1sm Apfel
  1ts Mehl
  1ts Curry
  100ml Bouillon
 
Erfasst Von:  Arthur Heinzmann
   am 02.11.96
   nach Köstlichkeiten
   mit Jowa-Teigen



Zubereitung:
Gehackte Zwiebel mit dem Pouletgeschnetzelten anbraten. Apfel schälen,
in feine Scheiben schneiden und zugeben. Mit etwas Mehl bestäuben,
würzen und mit Bouillon ablöschen. Köcheln lassen, bis die
Flüssigkeit verdampft ist.

Teig achteckig auswallen und vierteln. Ausgekühlte Füllung auf die
Teigflächen verteilen. Krapfen formen und mit Ei bepinselte Ränder gut
verschliessen. Das Ganze mit Ei bestreichen und mit einer Gabel mehrfach
einstechen.

Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad etwa 25 Minuten backen.

Dazu: Saisonsalate


Erfasser: Arthur

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Backen, Pikant, Blättert., P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blitzblätterteig
Wer Blätterteig schneller und einfacher selbst herstellen möchte, kann es mit dem Blitzblätterteig versuchen. Er ist ...
Blitzbrot
Hefe mit lauwarmen Wasser verrühren, anschliessend das Salz und den Honig dazugeben, etwa 1 Min verrühren, dann das Mehl ...
Blitzgerichte: Paprika-Zwiebel-Tarte
Paprikastücke in einem Sieb abtropfen lassen und das Öl auffangen. Paprika in Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen, in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe